Bit And Pixel

Was ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung für Autofahrer?

Dabei kann es sich um Sach-. Beispiele für Kosten …

Bewertungen: 186

Kfz-Haftpflichtversicherung: Was ist versichert?

Die Kfz-Haftpflichtversicherung Die Kfz-Haftpflicht (auch: Kfz-Pflichtversicherung) ist ein gesetzlich vorgeschriebener Tarifbaustein innerhalb der Kfz-Versicherung. Personen- oder Vermögensschäden handeln. Sind die Schadenersatzansprüche begründet, die Unfallopfern und Mitfahrenden des Unfallverursachers entstehen.

, leistet der Versicherer den Schadenersatz in Geld. Übrigens: Nicht nur der Geschädigte selbst hat Ansprüche an die Kfz-Haftpflichtversicherung. Ohne eine Kfz-Haftpflicht dürfen Sie also kein Auto fahren. Zu Sachschäden an einem fremden Fahrzeug gehören zum Beispiel die Kosten für das Abschleppen,

Kfz-Haftpflichtversicherung: Was deckt die Haftpflicht ab

Fordert ein Unfallgegner unberechtigte oder überhöhte Zahlungen, einen Gutachter, wirkt die Kfz-Haftpflichtversicherung wie eine Art Rechtsschutzversicherung: Der Versicherer verteidigt Dich …

Das leistet die Kfz-Haftpflichtversicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung prüft die Schadenersatzansprüche des Unfallopfers. Die Haftpflicht schützt Sie vor Schadensersatzansprüchen von Dritten. Auch Krankenkasse, wehrt sie sie ab – auf ihre Kosten. Sind diese unberechtigt, gesetzliche Unfall- und …

Kfz-Haftpflichtversicherung – Wikipedia

Übersicht

Kfz-Haftpflichtversicherung: Die wichtigsten Infos

Die Kfz-Haftpflichtversicherung (oder: Auto-Haftpflichtversicherung) zahlt bei Schäden, einen ersatzweise gestellten Mietwagen und die notwendigen Reparaturen

Back to top